Bugatti Veyron L'Or Blanc

L’Or Blanc

Bugatti Veyron Lor Blanc

Super-Auto trifft auf königliches Porzellan

Der Bugatti Veyron 16.4 Grand Sport L’Or Blanc ist das Ergebnis einer außergewöhnlichen Kooperation von Bugatti und der Königlichen Porzellan-Manufaktur Berlin. Damit setzt Bugatti einen neuen Akzent bei der Gestaltung seiner automobilen Kunstwerke. Erstmals wird ein Automobil sowohl an der Karosserie als auch im Innenraum mit Elementen aus hochwertigem Porzellan ausgestattet.

Bugatti folgt so ganz der Tradition des Firmengründers Ettore Bugattis, der auch gern mit neuen, automobilfremden Materialien experimentiert hat. Es war Rembrandt Bugattis berühmter Elefant, der den Anstoß zur Zusammenarbeit beider Häuser gegeben hat. Zunächst wollte KPM ihn einfach nur als Porzellanfigur anbieten, dann kam der Gedanke an ein Service hinzu – und schließlich wurde dieses außergewöhnliche Unikat eines Grand Sport daraus.

Bugatti Veyron Lor Blanc Model
Bugatti Veyron Lor Blanc Side
Bugatti Veyron Lor Blanc Top
Bugatti Veyron Lor Blanc Topview
Bugatti Veyron Lor Blanc Backview
Bugatti Veyron Lor Blanc Engine
Bugatti Veyron Lor Blanc Seats
Bugatti Veyron Lor Blanc Cockpit
Bugatti Veyron Lor Blanc Sketchbook

Zart und schön

Allein die Außenhaut des L'Or Blanc ist ein Kunstwerk für sich und ein handwerkliches Meisterstück. Das Bugatti-Designteam benötige mehrere Wochen, um die natürlichen Lichtreflexionen auf der Außenhülle in schwungvollen Kurven und filigranen Linien visuell über das Automobil „fließen“ zu lassen. Diese wurden dann per Hand in einem kräftigen Blauton auslackiert. Anschließend erhielt der Wagen fünf Klarlackschichten. Im Innenraum vervollständigen zwölf Elemente aus feinstem Porzellan den kunstvollen Charakter dieses Grand Sport. Neben den signierten Porzellaneinlegern am Mitteltunnel befindet sich an der Rückwand eine markante Porzellanintarsie. Wie die Porzellanelemente auf Tank- und Öldeckel ist auch sie mit dem Relief des berühmten tanzenden Elefanten Rembrandt Bugattis verziert.

 

Bugatti Veyron Lor Blanc Seats
Bugatti Veyron Lor Blanc Cockpit