Rembrandt
Bugatti

Bugatti Veyron Edition Rembrandt
Bugatti Veyron Rembrandt Drawing

Les Légendes de Bugatti

Rembrandt Bugatti war der Bruder von Ettore und einer der bedeutendsten Bildhauer des frühen 20. Jahrhunderts. Er wurde mit seinen Tierskulpturen berühmt. Einen Großteil seiner Werke fertigte er als Bronzegüsse, die Einzug in viele Sammlungen und Museen auf der ganzen Welt hielten.

Zu seinen bekanntesten Werken zählt die Skulptur eines tanzenden Elefanten, die den Kühler des Bugatti Typ 41 Royale ziert und zum Symbol der Marke wurde. So wie Ettore es verstand, automobile Kunstwerke zu erschaffen, gründet sich Rembrandt Bugattis Ruhm auf seiner außerordentlichen künstlerischen Begabung und seinen hervorragenden handwerklichen Fähigkeiten bei der Bearbeitung von Oberflächen. Rembrandt Bugatti steht für die starken künstlerischen Wurzeln der Familie Bugatti. Deshalb widmet Bugatti ihm sein viertes Legendenmodell, das auf dem Genfer Automobilsalon 2014 enthüllt wurde.

Bugatti Veyron Rembrandt Front
Bugatti Veyron Rembrandt Side
Bugatti Veyron Rembrandt Back
Bugatti Veyron Rembrandt Tire
Bugatti Veyron Rembrandt Filler Cap
Bugatti Veyron Rembrandt Cockpit
Bugatti Veyron Rembrandt Seats Detail
Bugatti Veyron Rembrandt Steeringwheel
Bugatti Veyron Rembrandt Sketchbook

Bronze ist die dominierende Farbe

Die Bronzeskulpturen Rembrandt Bugattis haben Patina und Seele. Dies sowie der herausgearbeitete Charakter seiner Werke hat die Bugatti-Designer bei der Auswahl der Farben und Materialien für dieses Fahrzeug inspiriert. Die Karosserie des Legenden-Vitesse besteht in Anlehnung an das Arbeitsmaterial des Künstlers zum größten Teil aus Sichtcarbon in „Bronze“. Der untere Teil des Fahrzeugs ist in einem eleganten helleren Braunton lackiert. Das Bugatti-Hufeisen am Frontgrill glänzt in Platin, so auch das EB-Logo am Fahrzeugheck. Die Räder sind in Dunkelbraun „Firefinch“ und Hellbraun „Noix“ lackiert. In Tank- und Öldeckel wurde die Signatur Rembrandt Bugattis eingraviert.

 

Sketchbook Bugatti Veyron Rembrandt

Geflochtenes Leder als exklusives Detail

Der Innenraum ist mit hellbraunem Leder ausgekleidet. Auffälligstes Detail ist die berühmte Elefantenskulptur Rembrandt Bugattis, Kühlerfigur des Typ 41 Royale und heute Symbol sowohl der Marke als auch der Legendenreihe. Der Elefant wurde mit hohem handwerklichen Aufwand in Bronze gegossen und als Einleger in den Deckel des hinteren Ablagefachs eingearbeitet. Eindrucksvoller Beweis des Anspruchs Bugattis, hochwertige Materialien außergewöhnlich zu verarbeiten, sind die Türverkleidungen aus geflochtenem Leder in weich kontrastierenden Brauntönen. Diese äußerst elegante Ausstattung wurde exklusiv für das Legendenfahrzeug entwickelt.

 

Bugatti Veyron Rembrandt Cockpit
Bugatti Veyron Rembrandt Steeringwheel
Bugatti Veyron Rembrandt Seats Detail