Jean Bugatti

Bugatti Veyron Edition Jean
Bugatti Veyron Edition Jean Drawing

Les Légendes de Bugatti

Auf der IAA in Frankfurt 2013 präsentiert Bugatti das zweite Modell seiner exklusiven Legendenedition zu Ehren Jean Bugattis. Er war der älteste Sohn des Unternehmensgründers Ettore Bugatti und ein begnadeter Automobildesigner. Ab den späten zwanziger Jahren nahm er mit eigenen Konstruktions- und Designideen wachsenden Einfluss auf die Entwicklung des Unternehmens im elsässischen Molsheim. 1936 übernahm er im Alter von 27 Jahren die Leitung des Unternehmens und sicherte sich mit seinen Karosserien und Entwürfen von wegweisenden Motoren und Chassis bis zu seinem tragischen Unfalltod 1939 einen Platz in der Automobilgeschichte.

Das Legendenfahrzeug ist eine Reminiszenz an das seit dem Zweiten Weltkrieg verschollene „La Voiture Noire“ des Typ 57SC Atlantic, Jean Bugattis berühmteste Kreation – eines der exklusivsten und außergewöhnlichsten Sportcoupés und heute einer der teuersten Oldtimer.

Bugatti Veyron Jean Side
Bugatti Veyron Jean Front Closed
Bugatti Veyron Jean Front Open
Bugatti Veyron Jean Front
Bugatti Veyron Jean Back
Bugatti Veyron Jean Grill
Bugatti Veyron Jean Tire
Bugatti Veyron Jean Filler Cap
Bugatti Veyron Jean Logo
Bugatti Veyron Jean Top
Bugatti Veyron Jean Cockpit
Bugatti Veyron Jean Sketchbook

Sportlichkeit und Eleganz

Die Karosserie des Legenden-Vitesse „Jean Bugatti“ besteht aus tiefschwarzem Sichtcarbon und strahlt damit Eleganz und technisch anspruchsvollste Verarbeitung aus. Extravaganz verleiht der Einsatz von Platin an der Fahrzeughülle. So glänzen das berühmte Bugatti-Hufeisen am Frontgrill und das EB-Logo am Heck in Platin. Bugatti setzt dieses edle Material erstmals an der Außenhaut eines modernen Modells ein. Der elegante minimalistische Auftritt wird durch die Räder mit schwarzen diamantgeschliffenen Felgen unterstrichen. Als Referenz an den Namensgeber der Legende wurde die Signatur Jean Bugattis auf Tank- und Öldeckel eingelasert und in Arktisgrau auslackiert.

Sketchbook Bugatti Veyron Jean

Feine Eleganz und edle Materialien

Auch im Interieur haben die Designer das Thema „La Voiture Noire“ mit größtmöglichem Bezug zum Original umgesetzt. Der gesamte Innenraum ist mit Leder in dezenten Beige- und Brauntönen ausgekleidet. Beeindruckend sind die aufwendigen Stickereien an den Türen sowie an der Klappe des hinteren Ablagefachs, die den Typ 57SC als seitliche Silhouette und aus der Vogelperspektive zeigen. Die Liebe fürs Detail und der Anspruch an die Verarbeitung feinster Materialien zeigt sich im Innenraum am Lenkrad, wo das EB-Logo ebenfalls in Platin schimmert. Der Wählhebel besteht aus wertvollem Rosenholz, wie es auch im Atlantic zum Einsatz kam.

Bugatti Veyron Jean Steeringwheel
Bugatti Veyron Jean Gearshift
Bugatti Veyron Jean Door
Bugatti Veyron Jean Seat
Bugatti Veyron Jean Door Detail
Bugatti Veyron Jean Doorstep
Bugatti Veyron Jean Oldtimer
Bugatti Veyron Jean Models
Bugatti Veyron Jean Oldtimer Side
Bugatti Veyron Jean Side Black
Bugatti Veyron Jean Past