Bugatti liefert erste Modelle des Chiron Super Sport an Kunden aus

MOLSHEIM
04 04 2022

Der Bugatti Chiron Super Sport ist der Inbegriff eines luxuriösen Hypersportwagens. Nun können Kunden auf der ganzen Welt die ersten exklusiven Modelle in Empfang nehmen.

Erst im Juni 2021 stellte Bugatti den neuen Chiron Super Sport1 vor, jetzt rollen die ersten Einheiten aus dem Atelier in Molsheim – nach zuvor jahrelangem intensiven Entwicklungs- und Testprogramm. Alle vorgesehenen Einheiten des schnellsten Bugatti Hypersportwagens sind reserviert. Für den Fall, dass ein Fahrzeug frei werden sollte, gibt es bereits eine lange Warteliste.

Eines der ersten ausgelieferten Modelle individualisierte ein Kunde mit dem Personalisierungsprogramms Sur Mesure. Mit seiner „Vagues de Lumière“-Lackierung ist der Chiron Super Sport das Ergebnis einer engen Zusammenarbeit zwischen dem neuen Eigentümer und dem Bugatti Sur Mesure-Team. Der aufwändige „Vagues de Lumière“-Stil macht deutlich, wie groß die Freiheit ist, die Kunden bei der Gestaltung eines Bugatti nach ihren eigenen Wünschen haben. Das schließt auch ein komplexes und von Hand aufgetragenes Muster mit ein, das die Art imitiert, wie sich das Licht auf der gebogenen Karosserie-Oberfläche des Chiron Super Sport spiegelt.

 

Designer und Ingenieure optimierten immer wieder die gesamte Carbonfaser-Oberfläche des im Hinblick auf höchste aerodynamische Effizienz entwickelten Chiron Super Sport. Damit erzielten sie eine Leistungssteigerung ohne Kompromisse, erkennbar an dem unverwechselbaren Longtail. Bugatti legte das Modell nicht nur kompromisslos auf eine Höchstgeschwindigkeit von 440 km/h aus, sondern widmete dem Luxus und Komfort im Interieur die gleiche Aufmerksamkeit und Sorgfalt.

Sein Herzstück ist eine stark modifizierte Version des 8,0-Liter-W16-Motors von Bugatti, der 1.600 PS leistet und weitgehend modifiziert wurde. So passten die Ingenieure Turbolader, Ölpumpe und Zylinderkopf mit Ventiltrieb ebenso an wie Getriebe und Kupplung.

Um auch bei Topgeschwindigkeiten vollkommene Sicherheit zu bieten, optimierte Bugatti unter anderem Fahrwerk und Aufhängung des Chiron Super Sport. Eine überarbeitete Lenkung und härtere Federn sorgen selbst bei 440 km/h für ein stabiles Fahrverhalten und arbeiten perfekt mit dem neu abgestimmten und elektronisch gesteuerten Fahrwerk. Das deutlich verlängerte Heck sowie die neue Frontschürze des Fahrzeugs sorgen bei Höchstgeschwindigkeit für eine ausgeglichene Balance zwischen Vorder- und Hinterachse.

„Es ist spannend, die Fertigstellung der ersten Kundenfahrzeuge des Chiron Super Sport in unserem Atelier mitzuerleben. Mit dem Wissen, dass diese Fahrzeuge bald das Herzstück der Kollektionen unserer Kunden auf der ganzen Welt sein werden, ist für mich persönlich der unvergleichliche Klang, den ein 8,0-Liter-W16-Motor bei seiner ersten Zündung von sich gibt, ein absolutes Highlight“, sagt Christophe Piochon, Präsident von Bugatti Automobiles. „Wir freuen uns sehr, dass unsere Kunden bald stolze Eigentümer eines Chiron Super Sport sein werden und viele unvergessliche Stunden hinter dem Lenkrad genießen können.“

 

_______________

1 CHIRON SUPER SPORT: WLTP Kraftstoffverbrauch, l/100 km: Niedrigphase 40,31 / Mittelphase 22,15 / Hochphase 17,89 / Höchstphase 17,12 / kombiniert 21,47; CO2-Emission kombiniert, g/km: 486,72; Effizienzklasse: G  PDF

Mehr Anzeigen
Dieses individuell gestaltete Model mit der „Vagues de Lumière“-Lackierung ist das Ergebnis einer engen Zusammenarbeit zwischen seinem neuen Eigentümer und dem Bugatti Sur Mesure-Team und einer der ersten ausgelieferten Chiron Super Sport.
Dieses individuell gestaltete Model mit der „Vagues de Lumière“-Lackierung ist das Ergebnis einer engen Zusammenarbeit zwischen seinem neuen Eigentümer und dem Bugatti Sur Mesure-Team und einer der ersten ausgelieferten Chiron Super Sport.
Dieses individuell gestaltete Model mit der „Vagues de Lumière“-Lackierung ist das Ergebnis einer engen Zusammenarbeit zwischen seinem neuen Eigentümer und dem Bugatti Sur Mesure-Team und einer der ersten ausgelieferten Chiron Super Sport.

Kontakt

FÜR MEDIENANFRAGEN:

Nicole Auger
Communications
E-Mail: nicole.auger@bugatti.com
Mobile: +49 152 588 888 44