EIN RENDEZVOUS IN DEN VEREINIGTEN ARABISCHEN EMIRATEN – DER ZWEITE BUGATTI OWNERS DRIVE

Molsheim
10 11 2021

Bugatti Kunden trafen sich kürzlich bereits zum zweiten Mal zum Bugatti Owners Drive in den Vereinigten Arabischen Emiraten.

Gleich elf Bugatti Fahrzeuge, in Szene gesetzt am Arabischen Golf. Eine frische Brise weht vom Meer herein und die beeindruckende Hypersportwagen Flotte setzt sich in Bewegung Richtung Südwesten, von Dubai hinunter nach Abu Dhabi, der Hauptstadt der Vereinigten Arabischen Emirate, zum zweiten Bugatti Owners Drive.

Dubai, bekannt durch seine weit aufragenden Wolkenkratzer, ist eine Stadt der Visionen und Innovationen. Hier steht der Burj Khalifa, das höchste Gebäude der Welt – ein idealer Hintergrund für die ebenso außergewöhnlichen Bugattis. Insgesamt elf Wagen versammeln sich vor dem berühmten Luxushotel Habtoor Palace.

 

Für das zweite Jahr in Folge fungierte Al Habtoor Motors als Gastgeber des Events – als offizieller Bugatti Partner in den Vereinigten Arabischen Emiraten, in Zusammenarbeit mit mit der französischen Automobilmarke. Joseph Tayar, General Manager der Prestige Division und verantwortlich für Luxusmarken, kommentierte die Veranstaltung wie folgt: „Der Bugatti Owners Drive ist für uns eine wunderbare Gelegenheit unsere Kunden wiederzusehen und ihnen unsere Dankbarkeit für ihre Unterstützung und Leidenschaft für die Marke zu zeigen. Wir glauben an die Etablierung von Best-Practice Methoden in der Region und sind zuversichtlich, dass dieses Event bald zu einer festen Größe für die Marke werden wird.“

176 Zylinder waren bereit ihre Arbeit aufzunehmen, während die Autos stolz zwischen den hohen Säulen des Hotelportals standen. An der Tour teilgenommen haben ein Chiron Sport1, vier Chiron2, ein Veyron, ein Veyron Grand Sport und ein Veyron Sport Vitesse. Zwei Chiron Pur Sport3 und ein Chiron Super Sport4 komplettierten den Konvoi.

Vor der Abfahrt gab es ein kurzes Briefing von Rennfahrerlegende, Le Mans Champion und Bugatti Pilote Officiel Andy Wallace. Zusammen mit Al Habtoor Motors Management zeigte Wallace den Kunden die vor ihnen liegende Tagestour, bevor er ihnen das Endziel verriet, welches bis zur letzten Minute geheim gehalten wurde. Auf einer Strecke von 150 Kilometern und umgeben vom ultimativen Luxus ihrer W16-Boliden fuhren die Kunden auf der malerischen Küstenstraße nach Saadiyat Island.

Kostas Psarris, Regional Director Middle East & Asia, kommentierte: „Die Vereinigten Arabischen Emirate sind die Heimat vieler passionierter und loyaler Bugatti Kunden. Die Fahrt von elf der größten Bugatti Kreationen im Konvoi durch die Innenstadt von Dubai und Abu Dhabi zeigt die Präsenz und Popularität der Marke in der Region. Der zweite Annual Bugatti Owners Drive ist nur eine kleine Geste der Dankbarkeit für unsere Kunden hier. Zweifelsohne wird es in Zukunft noch viele Gelegenheiten geben, bei denen wir unsere gemeinsame Bewunderung für die besten Automobile der Welt feiern können.“

Der Chiron ist der schnellste, leistungsstärkste und fortschrittlichste Sportwagen den Bugatti je kreiert hat. Seine ursprüngliche Formel wurde seit der Einführung im Jahre 2016 kontinuierlich verfeinert. Nach einer außergewöhnlich hohen Nachfrage befindet sich der Chiron nun in seiner finalen Verkaufsphase. Von insgesamt 500 Fahrzeugen stehen aktuell nur noch weniger als 40 Produktionsslots zur Verfügung, für die entweder der Chiron Pur Sport oder Super Sport eingeplant werden können.

Als das agilste Mitglied der Chiron Familie hat der Pur Sport seine Grenzen noch nicht ausgelotet. Der feststehende Heckspoiler und das High-Downforce-Setup macht den Chiron Pur Sport zu einem wahren Kurvenkünstler – und das mit unerreichter Leichtigkeit. Ein neu abgestimmtes Fahrwerk, kombiniert mit dynamischem Torque Vectoring, passt zu den 1.500 PS, die der 8-Liter W16 Motor des Hypersportwagens produziert.

Neben ihm, auf dem E11 Highway zwischen Dubai und Saadiyat Island, fährt der Chiron Super Sport, und mit ihm die volle Leistungsfähigkeit der Chiron Familie. Der Chiron Super Sport ist der ultimative Grand Tourisme und mit einer Höchstgeschwindigkeit von 440 km/h das schnellste Serienfahrzeug. Eine komplett überarbeitete Version des 1.600 PS starken 8-Liter W16 Motors mit Longtail Karosserie, die für eine verbesserte Aerodynamik um 25 cm verlängert wurde, macht den Chiron Super Sport einzigartig in Hinblick auf Längsdynamik.

Als sich die Fahrt dem Ende neigt, zeigt sich nun auch das endgültige Reiseziel. Als der Konvoi sich der Hauptstadt Abu Dhabi nähert, erscheint das Emirates Palace Hotel am Horizont. Ein privater Yachthafen, eingebettet in eine atemberaubende Bucht und das Qasr Al Watan – der Präsidentenpalast der Vereinigten Arabischen Emirate, erwartet die Fahrer. Zum Abschluss des zweiten Bugatti Owners Drive füllten die Klänge einer elektrischen Harfe den Yachthafen, wo für die Kunden ein Vier-Gänge Mittagsmenü serviert wurde.

1 CHIRON SPORT: WLTP Kraftstoffverbrauch, l/100 km: Niedrigphase 44,56 / Mittelphase 24,80 / Hochphase 21,29 / Höchstphase 21,57 / kombiniert 25,19; CO2-Emission kombiniert, g/km: 571,64; Effizienzklasse: G

2 CHIRON: WLTP Kraftstoffverbrauch, l/100 km: Niedrigphase 44,56 / Mittelphase 24,80 / Hochphase 21,29 / Höchstphase 21,57 / kombiniert 25,19; CO2-Emission kombiniert, g/km: 571,64; Effizienzklasse: G

3 CHIRON PUR SPORT: WLTP Kraftstoffverbrauch, l/100 km: Niedrigphase 44,56 / Mittelphase 24,80 / Hochphase 21,29 / Höchstphase 21,57 / kombiniert 25,19; CO2-Emission kombiniert, g/km: 571,64; Effizienzklasse: G

4 CHIRON SUPER SPORT: WLTP Kraftstoffverbrauch, l/100 km: Niedrigphase 40,31 / Mittelphase 22,15 / Hochphase 17,89 / Höchstphase 17,12 / kombiniert 21,47; CO2-Emission kombiniert, g/km: 486,72; Effizienzklasse: G

Mehr Anzeigen
Der zweite Bugatti Owners Drive.
Der zweite Bugatti Owners Drive.
Der zweite Bugatti Owners Drive.
Der zweite Bugatti Owners Drive.

Kontakt

für Medienanfragen:

Tim Bravo
Head of Communications
Bugatti Automobiles S.A.S.
E-Mail: [email protected]
Mobile: +33 640 151 969

Nicole Auger
Communications
E-Mail: [email protected]
Mobile: +49 152 588 888 44

Marie-Louise Rustenbach
Communications
E-Mail: [email protected]
Mobile: +49 152 577 05 458