Extrem, exklusiv,
einzigartig –die neue
Twin Turbo Furious 300+

Molsheim
Juni 17, 2020

Extrem, exklusiv, einzigartig – die neue Twin Turbo Furious 300+

Jacob & Co. und Bugatti präsentieren ihre neue Uhr, inspiriert vom absoluten Rekord-Bugatti, dem Chiron Super Sport 300+.

Extreme Leistung, purer Luxus, unvergleichliche Schönheit und außergewöhnliche Handwerkskunst - Jacob & Co. und Bugatti teilen dieselben Standards und Werte, und zwar bei allem was sie tun. Die Twin Turbo Furious 300+ ist dabei keine Ausnahme. Nach der „Bugatti Chiron Tourbillon“ haben der Uhrenhersteller Jacob & Co. und der Luxushersteller von Hypersportwagen Bugatti gemeinsam ein weiteres Meisterwerk geschaffen. Wie der Name schon sagt, ist es vom schnellsten Hypersportwagen inspiriert, der jemals gebaut wurde - dem Chiron Super Sport 300+*.

Eine Hommage an den Chiron Super Sport 300+

Es war als würde die Zeit stillstehen, als Bugatti vor nicht einmal einem Jahr, als erster Serienhersteller die mythische 300-Meilen-Marke durchbrach. Hinter dem Lenkrad eines Bugatti Chiron Super Sport 300+, stellte Le Mans-Sieger Andy Wallace den Weltrekord mit einer unglaublichen Geschwindigkeit von 304,773 mph (490,484 km/h) auf. Ein unfassbares Erlebnis für ihn und unfassbar spektakuläre Neuigkeiten für die Automobilwelt.

Um das schnellste Serienauto der Welt gebührend zu feiern, hat Jacob & Co. es geschafft, die Essenz des Super Sport 300+ im Design sowie der ausgefeilten Technologie ihrer neuen Kreation einzufangen. Die Twin Turbo Furious Bugatti 300+ verfügt über ein doppeltes dreiachsiges Tourbillon-Uhrwerk aus schwarzem Titan, das eine Dezimal-Minutenrepetition und einen Ein-Drücker-Chronographen mit Referenzzeit enthält. Umgeben von einem Gehäuse aus geschmiedetem Carbon und schwarzem DLC-Titan, spiegelt die Uhr die freiliegende Kohlefaserkarosserie des rekordverdächtigen Hypersportwagens wider.

Eine exklusive Technologie

Alleine durch das Vorhandensein eines Tourbillons im Uhrwerk gehört eine Uhr bereits zur Königsklasse. Jacob & Co. ging bei der Twin Turbo Furious 300+ noch einen Schritt weiter und integrierte gleich zwei beschleunigte dreiachsige Tourbillons in sein markantes Design. Die Tourbillons arbeiten zusammen, um die Auswirkungen der Schwerkraft auf die Präzision der Bewegung auszugleichen. Eine weitere Besonderheit ist die Dezimal-Minutenrepetition der Twin Turbo Furious 300+. Um die akustische Anzeige der Zeit zu vereinfachen, ertönt bei Bedarf ein Signal in Zehn-Minuten-Intervallen nach den Stunden und vor den Minuten.

„In Jacob & Co. haben wir einen Partner gefunden, der unser Verständnis von Exklusivität teilt und versteht, das jedes Objekt mit dem Namen Bugatti extreme Leistung und modernste Technologie mit purem Luxus und der unverwechselbaren Bugatti-Ästhetik und Eleganz verbinden muss. Die Twin Turbo Furious 300+ ist ein weiteres Produkt, das im Geiste dieser Partnerschaft entwickelt wurde“, sagt Bugatti-Präsident Stephan Winkelmann.

Die Produktion ist limitiert auf drei Exemplare.

Über die Zusammenarbeit

Im Jahr 2019 gaben der französische Hypersportwagenhersteller Bugatti und Jacob & Co. bekannt, künftig gemeinsam einzigartige Zeitmesser zu kreieren. Die Uhren spiegeln den Geist beider Unternehmen wider und setzen völlig neue Maßstäbe in der Uhrmacherkunst.

Zum Auftakt der Partnerschaft wurden zwei Uhren entwickelt. Die hochkomplexen Uhren, die auf den Modellen Twin Turbo Furious und der Epic X Chrono basieren, sind vom einzigartigen Design der Bugatti Hypersportwagen inspiriert.

In diesem Jahr stellen Bugatti und Jacob & Co. neue Uhren innerhalb der Twin Turbo Furious-Kollektion sowie „Bugatti Chiron“ vor, eine komplett neue Modelllinie.

Mehr Anzeigen
Jacob & Co. Twin Turbo Furious 300+
Jacob & Co. Twin Turbo Furious 300+
Bugatti Chiron Super Sport 300+
Bugatti Chiron Super Sport 300+
Jacob & Co. Twin Turbo Furious 300+
Jacob & Co. Twin Turbo Furious 300+
Bugatti Chiron Super Sport 300+
Bugatti Chiron Super Sport 300+
Jacob & Co. Twin Turbo Furious 300+
Jacob & Co. Twin Turbo Furious 300+
Bugatti Chiron Super Sport 300+
Bugatti Chiron Super Sport 300+

Kontakt

für Medienanfragen:

Tim Bravo
Head of Communications
Bugatti Automobiles S.A.S.
E-Mail: tim.bravo@bugatti.com
Mobile: +33 640 151 969

Nicole Auger
Communications
E-Mail: nicole.auger@bugatti.com
Mobile: +49 152 588 888 44

Marie-Louise Rustenbach
Communications
E-Mail: marie-louise.rustenbach@bugatti.com
Mobile: +49 152 577 05 458