Bugatti Monaco mit neuer Adresse in Monte Carlo – Fahrzeug-Showroom wird durch Lifestyle-Boutique ergänzt

1Kraftstoffverbrauch, l/100km: innerorts 35,2 / außerorts 15,2 / kombiniert 22,5; CO2-Emission kombiniert, g/km: 516; Effizienzklasse: G

 

Der Bugatti Chiron1, der leistungsstärkste, schnellste, luxuriöseste und exklusivste Serien-Supersportwagen der Welt, kommt nach Monaco. Anlass ist die Eröffnung der neuen Händleradresse der französischen Luxusmarke im Herzen des Fürstentums. Der im neuen Markenauftritt gestaltete Fahrzeug-Showroom bezieht das Erdgeschoss des Fairmont Hotels und wird jetzt durch die erste Bugatti Lifestyle-Boutique in Monaco ergänzt. Nach Bugatti Tokio und München ist Monte Carlo der dritte Standort mit Showroom und Boutique unter einem Dach. Vertriebspartner der französischen Luxusmarke ist die Monaco Luxury Group, die bereits seit Oktober 2013 offizieller Händler von Bugatti ist. Insgesamt ist Bugatti derzeit mit 32 Händlern in 17 Ländern präsent.

 

„Monaco ist untrennbar mit Bugattis Markengeschichte verbunden. Louis Chiron, Namens-patron für unseren neuen Supersportwagen, wurde hier geboren und zum Mythos, als er 1931 den Großen Preis von Monaco gewann”, sagte Dr. Stefan Brungs, Mitglied der Geschäftsführung von Bugatti Automobiles S.A.S. für Vertrieb, Marketing, Customer Service und Brand Lifestyle während der Eröffnung. „Monaco ist Mittelpunkt des internationalen Jet Set, Hafen für die luxuriösesten Yachten und der perfekte Ort für das schnellste und exklusivste Auto der Welt“, so Brungs weiter. „Ich freue mich sehr, dass wir einen würdigen Standort für unseren neuen Showroom in bester Lage gefunden haben und wünsche der Monaco Luxury Group, dass sich der sensationelle Erfolg, den Bugatti mit der Weltpremiere des Chiron auf dem Genfer Auto-Salon erlebt hat, hier in Monte Carlo fortsetzt.“

 

„Die Neueröffnung des Showrooms und der Lifestyle-Boutique ist der beste Beweis für unsere mehrjährige äußerst erfolgreiche Zusammenarbeit“, so Frédéric Duboc, Geschäftsführer von Bugatti Monte Carlo. „Dieser Meilenstein ist zugleich Antrieb für uns, unseren Kunden weiterhin mit größtem Engagement die exklusive Welt der Marke Bugatti erlebbar zu machen.“

 

Die 1959 gegründete Monaco Luxury Group ist seit 2013 offizieller Vertriebspartner von Bugatti und hat umfassende Erfahrungen im Vertrieb von Luxusfahrzeugen in Europa.

 

Das ca. 100 qm große Zuhause von Bugatti Monte Carlo ist im Erdgeschoss des Fairmont Hotels im Herzen Monacos gelegen. Im Eingangsbereich befindet sich eine Ausstellungs-fläche, die die Bühne für den Star eines jeden Showrooms schafft: den Bugatti Chiron. Blau, die Markenfarbe Bugattis, bestimmt den modernen Auftritt, der, wie die Bugatti-Supersportwagen, durch markante Linien und klare Flächen gekennzeichnet ist. An dem an einer weißen Markenwand entlang laufenden Kommunikationsband können Informationen und Präsentationen zu Produkten und Highlights der Markenhistorie abgerufen werden.

 

Mit dem neuen Showroom-Konzept werden die Bugatti-Markenwerte Art, Forme, Technique und das Flair des Unternehmensstammsitzes im elsässischen Molsheim erlebbar gemacht. So gibt es einen Heritage-Bereich, der den Markenwerten Bugattis gewidmet ist. Drei Wand-Stelen verleihen jeweils einer dieser Facetten Ausdruck. Exponate von historischen Modellen unterstreichen anschaulich die digitalen Inhalte.

 

Darüber hinaus haben Kunden die Möglichkeit, ihren neuen Bugatti zu konfigurieren. Gesteuert wird alles intuitiv per iPad oder Tablet, nachdem sie im komfortablen Lounge-Bereich Platz genommen haben. Dieser ist ausgestattet mit Möbeln der kürzlich neu vorgestellten Bugatti Home Collection. Die organisch geformten Sessel sind aus feinstem Leder und blauem Sicht-Carbon gefertigt, hochwertige und aufwändig verarbeitete Materialien, wie sie auch bei der Herstellung eines Bugatti-Supersportwagens Verwendung finden. Die Seiten schmückt das EB-Logo.

 

„Monaco ist der ideale Ort, um die Ettore Bugatti Collection zu präsentieren. Hier treffen wie bei der Marke Bugatti französischer und italienischer Lebensstil aufeinander”, sagt Massimiliano Ferrari, Managing Director Bugatti Brand Lifestyle. „Ich danke der Monaco Luxury Group für die äußerst gelungene Präsentation.“

 

Neben dem Showroom-Bereich beginnt die Welt der Ettore Bugatti Collection, die sich durch Eleganz, feinste Handwerkskunst und exquisites Design auszeichnet. Die Teile der Kollektion mit markanten Schnitten und raffinierten Details sind allesamt individuelle Kreationen, die ausnahmslos in Italien unter Verwendung edelster Materialen gefertigt werden. In der Boutique ebenfalls zu finden sind edle Stücke des Bugatti-Uhrenpartners, Parmigiani Fleurier, sowie wertvolle Schreibgeräte von Montegrappa und Glaskunst von Lalique. Monaco ist neben Mailand, London, Tokio und München der fünfte Standort in der Welt mit einer Bugatti Lifestyle-Boutique oder einem Lifestyle Showroom.

 

 

Händleradresse:

Bugatti Monte Carlo Showroom & Lifestyle Boutique

Hotel Fairmont Monte-Carlo

12 Avenue des Spélugues

98000 Monaco

Tel.: + 377 97 97 17 10

 

Verkaufsleiter Bugatti Automobiles: Olivier Sedlmeier

Verkaufsleiter Bugatti Lifestyle: Morgan Galès

 

Öffnungszeiten:

Montag - Sonntag: 10:00 – 19:00 Uhr (Sommer)
Dienstag - Samstag: 10:00 – 19:00 Uhr (Winter)

sowie nach individueller Vereinbarung