Champagne Carbon for Bugatti

Bugatti und Champagne Carbon stoßen auf ihre Partnerschaft an

Nicht nur die gemeinsame Heimat, die französische ‘Grand Est’ Region, vereint Bugatti und Champagne Carbon. Als Avantgardisten ihrer jeweiligen Branche übersetzen sie das über die vielen Jahre ihrer stolzen Geschichte angesammelte Wissen und Know-How in eine innovative Gegenwart und Zukunft. Dabei steht stets das Streben nach Perfektion und dem konstanten Überwinden der eigenen Grenzen im Zentrum aller Handlungen. „Am Scheideweg von Tradition und Modernität, von Vortrefflichkeit und Technologie, geht Bugatti niemals Kompromisse ein. Wir denken genauso über unseren Champagner“, erklärt Alexandre Mea, CEO von Champagne Carbon. Anlässlich des 110jährigen Bestehens von Bugatti hat Carbon deshalb den neuen ‘ƎB.01’ kreiert.

Der ‘ƎB.01’ Champagner

Der ‘ƎB.01’ – bestehend aus 90% Chardonnay und 10% Pinot Noir – wurde für die Feierlichkeiten zum 110jährigen Bestehen von Bugatti kreiert. In die Schöpfung dieses einzigartigen und qualitativ hochwertigen Champagner Cuvées investierte Champagne Carbon sein unerreichtes Know-How , viel Zeit und höchste Präzision. Nur die Trauben der angesehensten Terroir der Champagne wurden verarbeitet. Besondere Strahlkraft hat auch der Jahrgang dieses exklusiven Champagners: Im Jahr 2002 sah die ‚Grand Est‘ Region nicht nur, wie Bugatti mit voller Kraft an seiner Wiedergeburt der Neuzeit und dem Veyron arbeitete, sondern genoss auch ein außergewöhnlich gutes Wetter, welches perfekt für eine gute Reife und Geschmackskonzentrierung des Champagners war. Dieser spezifische Jahrgang wurde erst kürzlich mit optimaler Reife aus der Carbon Weinkeller freigegeben.

 

Der ‘ƎB.02’ Champagner

Mit dem „ƎB.02“ wurde das einjährige Jubiläum des vom Bugatti Chiron Super Sport 300+ gesetzten Rekords gefeiert, der 2019 als erster serienmäßig produzierter Wagen, mit einer Höchstgeschwindigkeit von 304,773 mph, die 300-Meilen-Grenze knackte. Diese limitierte Champagner-Cuvée aus exzellentem Vintage Blanc de Blancs Grand Cru von 2006 entfaltet Aromen von Akazie, Röstbrot, Mandeln und Haselnuss. Die tiefgoldene Farbe und Millionen feinperlender Bläschen vollenden das Erlebnis. Die Flaschenverpackung stellt einen perfekten Bezug zum einzigartigen Design und der Farbgebung des Chiron Super Sport 300+ dar und steht für einen ebenso einzigartigen Lebensstil. Der EB.02 stellt für Weinkenner eine neue, außergewöhnliche Möglichkeit dar, ihre Sammlung um eine wirklich einzigartige Auswahl zu erweitern.

ƎB.03

Inspired by the Bolide’s unprecedented driving experience and design, the ƎB.03 boasts a dual tone exterior, comprising of both blue and black carbon fiber – a first within the Champagne Carbon. The Bolide’s striking ‘X’ design motif, which dominates the front and rear of the car, is hallmarked on both sides of the ƎB.03 bottle.

The contents of the bottle – a vintage 2013 Blanc de Blancs – is the result of a cold and wet winter in 2013, followed by a cool spring and a late grape harvest. Such conditions produce an intense and fresh wine, with good acidity and excellent ageing potential. The 2013 vintage brings with it first scents of citrus, followed by aromas of spring flowers and then a growing intensity towards yellow citrus, toasted notes and aromatic herbs. On the palate it provides an initial intensity, followed by a creamier more velvety texture. The finish reveals hints of acidity. The ƎB.03 will enhance a delicate recipe such as a scallop ceviche, a red tuna sashimi or a filet of Saint-Pierre with citrus fruits.

 

KONTAKT

Champagne Carbon

Champagne Carbon
7, Rue Pierre Pflimlin
51100 REIMS, Frankreich
Telefon: +33 (0)9 83 42 76 30

ERFAHRE MEHR

Fuel consumption - Chiron Super Sport 300+