Datenschutz

Datenschutz

Bugatti Automobiles S.A.S.

ÜBER UNS

BUGATTI AUTOMOBILES S.A.S. ist ein französisches Unternehmen mit Sitz in 1 Château Saint Jean, 67120 MOLSHEIM (Frankreich), eingetragen im Handelsregister von Saverne unter der Nummer 433 873 437.

Im Folgenden finden Sie eine Darstellung der personenbezogenen Daten (nachstehend als „personenbezogene Daten“ bezeichnet), die BUGATTI AUTOMOBILES S.A.S. (nachstehend als „BUGATTI“ bezeichnet) als Verantwortlicher im Sinne des Datenschutzrechts über die von Ihnen besuchte Website unter www.bugatti.com (nachstehend als „Website“ bezeichnet) gemäß der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 (nachstehend als „DSGVO“ bezeichnet) und dem französischen Datenschutzgesetz Nr. 78-17 in der geänderten Fassung vom 6. Januar 1978 (nachstehend als „französisches Datenschutzrecht“ bezeichnet) erhebt, verwendet und austauscht.

A. ART DER ERHOBENEN PERSONENBEZOGENEN DATEN

Über das Kontaktformular auf unserer Website haben Sie die Möglichkeit, Daten bezüglich Ihrer Person einschließlich Kontaktdaten (Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse) oder sonstige Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen möchten, an BUGATTI zu übersenden.

BUGATTI erhebt personenbezogene Daten insbesondere:

Bei den mit Sternchen markierten Feldern handelt es sich um Pflichtangaben. Sofern Sie uns die entsprechenden Daten nicht zur Verfügung stellen oder ihrer Erhebung widersprechen, kann Ihre Anfrage leider nicht bearbeitet werden.

B. ZWECK DER DATENVERARBEITUNG

BUGATTI verarbeitet die vorgenannten personenbezogenen Daten zu folgenden Zwecken:

  • zur Bearbeitung Ihrer Anfrage über unser Kontaktformular,
  • zur Verwaltung der Aktivitäten im Rahmen Ihrer Nutzung der Website einschließlich der Weiterleitung zu den Social-Media-Kanälen von BUGATTI, falls gewünscht.

C. DAUER DER DATENSPEICHERUNG

Ihre Daten werden nur für die Dauer gespeichert, die zur Erfüllung des jeweiligen Erhebungszwecks erforderlich ist. Dabei richten wir uns insbesondere nach den folgenden Kriterien:

  • Bei einer Kontaktanfrage werden Ihre personenbezogenen Daten für die Dauer gespeichert, die zur Bearbeitung Ihrer Anfrage erforderlich ist.
  • zur Verwaltung der Aktivitäten im Zusammenhang mit der Website-Nutzung.
  • höchstens für die Dauer der Gültigkeit Ihrer Zustimmung zur Cookie-Nutzung von 13 Monaten.

D. OFFENLEGUNG IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN

Ihre personenbezogenen Daten werden vertraulich behandelt und ausschließlich berechtigten Mitarbeitern von BUGATTI im jeweils erforderlichen Ausmaß zugänglich gemacht.


E. SICHERHEIT

Wir haben geeignete technische und organisatorische Maßnahmen ergriffen, um den Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten und deren Verwendung zu gewährleisten und um sicherzustellen, dass deren Integrität und Verfügbarkeit bewahrt bleiben. Dazu gehören insbesondere Zugangskontrollen zu unseren IT-Systemen, ein erhöhter Netzwerkschutz, Angriffserkennungssysteme, physische Zugangskontrollen und Mitarbeiterschulungen.

F. RECHTE VON BETROFFENEN PERSONEN

Laut der DSGVO und dem französischen Datenschutzgesetz haben Sie jederzeit das Recht auf Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten. Ebenso bestehen das Recht auf Berichtigung, das Recht auf Löschung und das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung. Außerdem haben Sie jederzeit das Recht, der Verarbeitung Ihrer Daten zu widersprechen oder Ihre Einwilligung zur Verarbeitung zu widerrufen, außerdem können Sie sich mit Beschwerden an den zuständigen Datenschutzbeauftragten wenden.

Um von Ihren Rechten als betroffene Person Gebrauch zu machen, senden Sie uns bitte eine entsprechende Anfrage mit Identitätsnachweis an:

BUGATTI AUTOMOBILES S.A.S.
1 Château Saint Jean
67120 Molsheim
Frankreich

E-Mail: dataprotection@bugatti.com

G. COOKIE-RICHTLINIE

BUGATTI möchte Sie in diesem Abschnitt über die Verwendung von Cookies auf seiner Website informieren.

Was sind Cookies?
Cookies sind kleine Textdateien, die vom Webserver auf Ihrem Computer oder Mobilgerät abgespeichert werden.

Wozu nutzen wir Cookies?
Mithilfe von Cookies stellen wir grundlegende Funktionen unserer Website sicher oder sorgen dafür, dass diese effizienter wird. Cookies liefern uns außerdem Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten, indem sie feststellen, welche Seiten Sie besucht haben, und beispielsweise speichern, über welche Websites Sie auf unsere Seite gelangt sind, wie Sie unsere Website bei früheren Besuchen genutzt haben und welche Daten Sie beim Ausfüllen von Formularen eingegeben haben.

Im folgenden Abschnitt erklären wir Ihnen, welche Cookies wir zu welchen Zwecken verwenden und wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen verwalten können.

Unsere Cookie-Nutzung

Erforderliche Cookies:
Erforderliche Cookies sind nötig, um grundlegende Funktionen auf unserer Website wie die Seitennavigation und die Personalisierung von Inhalten, die Ihnen auf bugatti.com angezeigt werden, sicherzustellen (beispielsweise um zu vermerken, ob Sie unsere Seite von einem Mobilgerät aufgerufen haben, sodass Sie bei Ihrem nächsten Besuch direkt auf die entsprechende Version weitergeleitet werden, oder um von Ihnen vorgenommene Einstellungen zu speichern).

Analyse-Cookies:
Analyse-Cookies dienen der Erhebung von Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten. Dazu verwenden wir den Webanalyse-Dienst Google Analytics, der von Google bereitgestellt wird. Die erhobenen Daten dienen uns zur Erstellung von Berichten und als Grundlage für die Verbesserung unserer Website.

Ausführliche Informationen darüber, wie Google Daten verarbeitet, finden Sie unter https://support.google.com/analytics/answer/6004245.


Funktions-Cookies:
Mithilfe von Funktions-Cookies können wir Ihnen zusätzliche Funktionen auf unserer Website zur Verfügung stellen. Die Setzung dieser Cookies kann sowohl durch uns als auch durch Drittanbieter, deren Dienste wir nutzen, erfolgen. Wir empfehlen Ihnen, sich die Datenschutzerklärung von Drittanbietern sorgfältig durchzulesen, um sich mit den Verarbeitungszwecken (einschließlich Werbung) vertraut zu machen bzw. sich darüber zu informieren, welche Navigationsdaten bei Betätigung einer Schaltfläche erhoben werden. Klicken Sie dazu auf den Namen des jeweiligen Anbieters.

Mit der Zustimmung zu Funktions-Cookies stehen Ihnen folgende Dienste zur Verfügung:
Abspielen von Online-Videos:

  • YouTube

Teilen von Inhalten via Social-Media-Buttons:

  • Facebook
  • Twitter
  • Instagram
  • Pinterest
  • LinkedIn


So ändern Sie Ihre Cookie-Einstellungen
Um Ihre Cookie-Einstellungen individuell zu verwalten, klicken Sie bitte am Seitenende auf „Cookie-Einstellungen ändern“ oder auf das Fingerabdruck-Symbol. Dort können Sie einzelne Cookies über die verfügbaren Schieber entweder aktivieren („Blau“) oder deaktivieren („Grau“). Klicken Sie anschließend auf die Schaltfläche „Einstellungen speichern“.

So verwalten Sie Cookies in Ihrem Browser
Im Einstellungsmenü der meisten Webbrowser haben Sie die Möglichkeit, die Mehrzahl der Cookies zuzulassen oder zu blockieren.
 
Hier finden Sie Informationen zur Cookie-Verwaltung für die am häufigsten verwendeten Browser:

  •  Google Chrome
  • Microsoft Edge
  • Mozilla Firefox
  • Microsoft Internet Explorer
  • Apple Safari

Entsprechende Informationen zu Browsern, die hier nicht aufgeführt werden, finden Sie auf der Website des jeweiligen Anbieters.


So deaktivieren Sie Analyse-Cookies
Wenn Sie nicht möchten, dass Ihre Daten in Google Analytics verwendet werden, können Sie unter folgendem Link ein entsprechendes Browser-Add-on herunterladen: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout