Breaking New Dimensions

Mit 0-400-0 km/h in 42 Sekunden: Der BUGATTI Chiron beschleunigt aus dem Stand auf 400 km/h und bremst zum völligen Stillstand in nur 42 Sekunden (41,96). BUGATTI ist stolz darauf der erste Automobilhersteller zu sein, der dieses Fahrmanöver verwirklicht hat. Die Fahrt wurde vom SGS-TÜV Saar, Teil der SGS-Gruppe, überwacht und offiziell zertifiziert. Der für das Fahrmanöver verwendete BUGATTI Chiron hatte keinerlei Modifikationen und unterschied sich keineswegs von einem Serienfahrzeug. Dies unterstreicht noch einmal deutlich, dass der 1.500-PS-Supersportwagen aus dem Elsass wahrhaftig neue Dimensionen durchbricht.

Diese beeindruckende Leistung bestätigt die Position des Chiron als weltbester Supersportwagen.

Wolfgang Dürheimer,
Präsident BUGATTI Automobiles S.A.S.

„BUGATTI ist die erste Automobilmarke, die nicht nur berechnet und simuliert wie schnell ein Fahrzeug ist. Wir sind dieses Manöver tatsächlich gefahren. Dieser Rekordlauf bestätigt die Ausnahmestellung des Chiron gerade in Bezug auf Beschleunigung und Bremsen eindrucksvoll.”

Der Chiron ist so unglaublich schnell, dass es einem den Atem verschlägt.

Juan Pablo Montoya,
Grand Prix Winner

„Wenn man den Chiron zum ersten Mal fährt, kann man sich nicht vorstellen, wie viel Power in ihm steckt, während er dabei extrem stabil und kontrolliert bleibt. Mit dem Chiron war eigentlich alles ganz einfach. Einfach einsteigen und losfahren. Unglaublich.”

HIGH ART OF ENGINEERING

Aus dem kompletten Stillstand bis auf 400 km/h und wieder zurück zum Stillstand. Um einen Weltrekord dieser Größenordnung zu erreichen, bedarf es herausragender Ingenieurskunst. Der vierfach aufgeladene 8 L W16-Motor mit der neu entwickelten BUGATTI-Registeraufladung erzeugt 1.500 PS und ein gigantisches Drehmoment von 1.600 Nm zwischen 2.000 und 6.000 U/min. Für höchste Bremsperformance sorgen die speziellen Carbon-Keramik-Bremsscheiben und mit acht Titankolben ausgestatteten Bremssättel des Chiron. Nach nur unglaublichen 9,3 Sekunden und 491 Metern kommt der Chiron aus 400 km/h zum Stillstand.

0 Zylinder

In W-Konfiguration

0 cm3

Hubraum

0 Turbolader

Mit Registeraufladung

0 PS

Leistung

1Kraftstoffverbrauch, l/100km: innerorts 35,2 / außerorts 15,2 / kombiniert 22,5; CO2-Emission kombiniert, g/km: 516; Effizienzklasse: G

Form follows performance

Das Erreichen dieses enormen Leistungs- und Geschwindigkeitsniveaus stellt höchste Anforderungen an Design und Aerodynamik. Dem Prinzip „Form Follows Performance“ folgend entwickelte das BUGATTI Designteam ein automobiles Kunstwerk, das sowohl atemberaubend schön wie auch aerodynamisch hoch effizient ist. Das intelligente Kühlluftmanagement verbessert die aerodynamischen Eigenschaften erheblich und verbessert die Kühleffizienz des Motors. Zur weiter verbesserten Bremsenkühlung wurden die Bremsen mit einem neu entwickelten Hitzeschild ausgestattet, das die Luft aktiv durch die Bremsscheiben leitet.

TRUE LUXURY IS INNER VALUE

Die prägnante BUGATTI „Signature Line“ des Exterieurs setzt sich im exklusiven wie funktionalen Interieur mit der weltweit längsten LED Lichtleiste fort, die in C-Form den Innenraum harmonisch ausleuchtet. Durch das Cockpit Layout findet der BUGATTI Pilot alle benötigten Informationen in seinem direkten Sichtfeld. Der analoge Tacho, der erst bei den magischen 500 km/h endet, ist ein Augenschmaus. Die aus einem einzigen Aluminium Block gefräste Mittelkonsole verfügt über individuell einstellbare Displays, die verschiedenste Informationen anzeigen können.

Deutlich mehr „Biest“ und
immer noch reichlich „Beauty“

Der Chiron. Jeder BUGATTI ist ein Unikat, so individuell wie seine Besitzer. Dabei sind die Konfigurationsvarianten nahezu unbegrenzt. Lassen Sie sich inspirieren und erleben Sie eine kleine Auswahl der unzähligen Möglichkeiten.

rearview frontview sideview

Start where others stop

Der BUGATTI Chiron. Maximale Fahrleistungen, atemberaubende Schönheit und faszinierende Technologie, die ein unvergleichliches Fahrerlebnis ermöglicht. Ladies and Gentlemen turn up your volume and start your engines.

1Fuel consumption, l/100km: 35.2 in urban areas / 15.2 in extra urban areas / 22.5 combined; combined CO2 emissions g/km: 516; efficiency class: G