CHIRON SPORT
110 ANS BUGATTI

CHIRON SPORT “110 ANS BUGATTI”
110 ANS BUGATTI
media-item-bg

BUGATTI zeichnet sich durch sein außergewöhnliches Zusammenspiel aus Sportlichkeit und Eleganz, aus Kompromisslosigkeit und Raffinesse, aus Historie und Moderne und stetiger Progressivität aus. 1909 durch den Pionier Ettore Bugatti gegründet, schaut BUGATTI wie kaum eine andere Luxusmarke auf eine lange Geschichte zurück, deren Tradition immer noch als Inspiration dient, und die nach dem Spirit ihres Gründers lebt.

Mit dem limitierten CHIRON SPORT „110 ANS BUGATTI“ läutet BUGATTI das Jubiläum zu seiner unvergleichbaren, 110-jährigen Geschichte ein.

Logo Bugatti 110 Ans
media-item-bg

Jedes Detail des CHIRON SPORT „110 ANS BUGATTI“ ist nicht nur eine moderne Interpretation der technischen Exzellenz und ikonenhaften Eleganz historischer Fahrzeuge, sondern auch eine Hommage an BUGATTIS Herkunft und den französischen Standort in Molsheim.

CHIRON SPORT “110 ANS BUGATTI”
Der CHIRON SPORT „110 ANS BUGATTI“ reiht sich als Renaissance legendärer Hypersportwagen nahtlos in die Ahnengalerie einer ebenso legendären Marke ein und spielt mit seinen unverwechselbaren Charaktereigenschaften. Wie die in der BUGATTI DNA verankerte, prägnante Signaturlinie um die Fahrgastzelle, die sich durch Aluminium in „Steel Blue“ vom Frontbereich abhebt.
CHIRON SPORT “110 ANS BUGATTI” Steel Blue
Die Karosserie und die Frontverkleidung des CHIRON SPORT „110 ANS BUGATTI“ bestehen aus stahlblauem, mattem Sichtcarbon. Der aufwendig hergestellte matte Lack „Steel Blue“ schimmert im hinteren Bereich des Fahrzeugs und hebt so subtil die unverwechselbare Zweifarben-Optik hervor, die an historische Modelle erinnert. In den 1920er-Jahren zeugte diese Art der Lackierung von Luxus und Exklusivität, heute von Sportlichkeit und hoher Technikkompetenz.
Bugatti rear spoiler
Entlang der Unterseite des gesamten Heckflügels spannt sich die französische Flagge, die die Herkunft BUGATTIS aus Frankreich stolz präsentiert.
Bugatti rear
Das matt-schwarze EB-Logo in der Mitte des Hecks fügt sich elegant in die Sportlichkeit des CHIRON SPORT „110 ANS BUGATTI“ ein, während…
Bugatti matt black sports exhaust system
… die optisch korrespondierende matt-schwarze Sport-Auspuffanlage die Kompromisslosigkeit und Dynamik erahnen lässt.
CHIRON SPORT “110 ANS BUGATTI”
Serienmäßig scheint die Sonne durch die zwei festen Glas-Einsätze über dem Fahrer- und Beifahrersitz der sonst nur als Option erhältlichen „Sky View“. Die neuentwickelte Sandwich-Konstruktion aus Dünnglas und vier Zwischenlagen dämmt den CHIRON SPORT „110 ANS BUGATTI“ akustisch und schützt dank spezieller Reflektions- und Filterungseinsätzen vor Strahlung sowie mittels Tönung des Glases vor Blendungen. Für noch mehr Fahrkomfort ist die Kopffreiheit im CHIRON SPORT „110 ANS BUGATTI“ mit der „Sky View“ um weitere 2,7cm erhöht.

Eine Hommage an Frankreich

Tradition, in die Zukunft getragen

Der limitierte CHIRON SPORT „110 ANS BUGATTI“ unterstreicht insbesondere die französische Herkunft BUGATTIS. Die Tricolore „Le Bleu-Blanc-Rouge“, eines der bekanntesten Symbole der stolzen Nation, ziert an mehreren Stellen die Karosserie und das Interieur des Hypersportwagens. Seit dem Ende der Monarchie steht sie für die Französische Revolution mit den berühmten Begriffen Liberté (Blau), Egalité (Weiß) und Fraternité (Rot). 

„Molsheim im französischen Elsass ist zentraler Bestandteil der BUGATTI-Markengeschichte und von hier aus planen wir auch unsere Zukunft.“, sagt Stephan Winkelmann, Präsident von BUGATTI Automobiles S.A.S.

Bugati French flag on the wing mirrors
media-item-bg

Die Anordnung der Tricolore auf den Seitenspiegeln orientiert sich an den französischen Staatskarossen. Dort weht die Standarte auf beiden Seiten mit der blauen Farbe der Freiheit ganz vorne.

“110 ANS BUGATTI” emblem
media-item-bg

Für ein perfektes Finish sandgestrahlt und mit der Hand poliert: Der Tankverschluss aus Aluminium trägt die Farben der Tricolore unterbrochen von dem Editions-Schriftzug „110 ANS BUGATTI“. Die Schriftfarbe bringt die in Kontrast zueinanderstehenden Farben Gold und Silber in Einklang, sowie auch BUGATTI selbst stets Gegensätze in sich vereint.

Behind the alloy wheels painted in “Nocturne” matt black, the brake calliper
media-item-bg

Hinter den im matten Schwarz „Nocturne“ lackierten Leichtmetallrädern leuchten die Bremssättel in stolzem „French Racing Blue“. Bereits zu Zeiten Ettores war dies die Rennfarbe Frankreichs. Mit dieser zollt der CHIRON SPORT „110 ANS BUGATTI“ nun Ettore Bugatti selbst, seinen Gentlemen Racers und den Rennerfolgen BUGATTIS in den 1920er und 1930er Tribut.

Bugatti Chiron Sport 110 Sitze
media-item-bg

Das Interieur ist mit weichem Leder in „Deep Blue“ ausgekleidet. Türverkleidung, Seitenwangen und Sitzflächen der Sportsitze sind mit Alcantara bezogen. Im sportlichen Kontrast dazu heben sich die hellen „French Racing Blue“-Elemente an den Sitzkonturen, Ablagefächern, Anschnallgurten und dem Leder der Fensterheber-Tasten ab.

“110 ANS”
media-item-bg

Hochwertige Handwerkskunst in jedem Detail: Durch die Stickerei des Editions-Schriftzugs „110 ANS BUGATTI“ auf den beiden Kopfstützen und den Rückenlehnen der Sportsitze läuft vertikal die französische Flagge.

Bugatti steering wheel
media-item-bg

Das Sportlenkrad, bestehend aus einer Kombination aus mattem Carbon und blauem Lederbezug, trägt eine weitere französische Tricolore als 12-Uhr-Markierung.

Bugatti Key
media-item-bg

Jedes kleinste Detail zelebriert die Herkunft BUGATTIS und lässt den Stolz auf die reiche Historie erahnen: „Le Bleu-Blanc-Rouge“ umhüllt in Form von drei Lederstücken den Schlüssel des CHIRON SPORT „110 ANS BUGATTI“.

Vive la Marque!