中文
Français
English
Deutsch
TraditionErlebnisVeyronGrand SportSuper SportVitesseles légendesBugatti Certified
GeschichteBugatti TypenMarke Bugatti100 Jahre Bugatti

„Bébé“

Der Typ 52 „Bébé“ ist eine kleine Version des T35 Grand-Prix-Sportwagens.
Ursprünglich hat ihn Ettore Bugatti für seinen Sohn Roland konstruiert. Auf Wunsch guter Kunden baute ihn Ettore auch für für deren Kinder. So erlangte der Wagen bei Kinderrennen auf den Promenaden eleganter Badeorte große Popularität . Dort traten die Kinder wohlhabender Eltern in ihrem „Baby“ gegeneinander an. In den Werksbroschüren taucht der Wagen nur mit dem Namen „Baby“ oder „Bébé" auf. Die Typenbezeichnung T52 findet sich jedoch nie.