Genf/Molsheim

Bugatti eröffnet neu gestalteten Showroom in Genf

1Kraftstoffverbrauch, l/100km: innerorts 35,2 / außerorts 15,2 / kombiniert 22,5; CO2-Emission kombiniert, g/km: 516; Effizienzklasse: G

 

Kurz vor dem Start des Internationalen Automobil-Salons in Genf wird der Bugatti-Showroom in Genf im neuen Markenauftritt eröffnet. Nicht weit vom Messegelände Palexpo gelegen, zählt die Repräsentanz mit einer Fläche von über 130 Quadratmetern zu den größeren der Marke in Europa. Bugatti Genf ist weltweit der 14. Verkaufsstandort im neuen, preisgekrönten Showroom-Design der Marke. Vertriebspartner Bugattis in Genf ist die Chevalley Gruppe. In der Schweiz ist Bugatti insgesamt mit drei Händlern, in Genf, Gstaad und Zürich, vertreten.

 

„Genf ist ein traditionell wichtiger Standort für Bugatti in Europa”, sagte Dr. Stefan Brungs, Mitglied der Geschäftsführung von Bugatti Automobiles S.A.S. für Vertrieb, Marketing und Customer Service, anlässlich der feierlichen Eröffnung der neuen Repräsentanz. „Wir freuen uns, dass nun alle Bugatti-Standorte in der Schweiz die Marke in ihrem neuen ShowroomDesign präsentieren und danke unserem Partner in Genf, der Chevalley Gruppe, für sein großes Engagement und seiner starken Identifikation mit der Marke.“

 

Allein aus der Schweiz kamen bis dato 15 der mittlerweile 250 Vorbestellungen für den Chiron1. Die Schweiz belegt damit nach Deutschland und Großbritannien Platz 3 im Ranking der wichtigsten Märkte Bugattis in Europa. Auch schon beim Veyron gehörte der Markt zu den verkaufsstärksten Regionen. So befinden sich 10 Prozent aller 450 weltweit verkauften Veyron-Supersportwagen in der Schweiz.

 

Frederic Manfrini, Geschäftsführer Bugatti Genf, sagte: „Unser Team ist sehr stolz darauf, diesen brandneuen Showroom eröffnen zu dürfen, der einzig und allein Bugatti gewidmet ist. Es ist uns eine besondere Ehre, diese außergewöhnliche Marke vertreten zu dürfen. Mit dem neuen Chiron hat Bugatti erneut seine unbestrittene Meisterschaft bestätigt. Wir freuen uns als Vertriebspartner schon sehr darauf, diesen einzigartigen Supersportwagen an unsere Kunden übergeben zu dürfen.“

 

Die Chevalley Gruppe besteht seit 45 Jahren, Sie ist das größte Automobilhandelsunternehmen in der Region Genf und vertritt 19 Automobilmarken, darunter eine Reihe renommierter Premium- und Luxusmarken. Seit 2006 ist die Chevalley Gruppe offizieller Händlerpartner Bugattis.

 

Der neue Bugatti-Showroom bietet hinter einer großen Glasfront Platz für zwei Ausstellungsfahrzeuge. Auf Kunden und Gäste wartet ein Lounge-Bereich, der mit Möbeln aus der Bugatti Home-Kollektion ausgestattet wurde. Hier können die Kunden ihren Chiron konfigurieren. Im Heritage-Bereich werden die Markenwerte Bugattis Art, Forme, Technique präsentiert.  

 

 

Händleradresse:

Bugatti Genf

Garage de l’Athénée, Genève/Cointrin 

Route de Meyrin 122 

1216 Genève/Cointrin

info@bugattistaad.ch 


Öffnungszeiten:

Showroom:

Montag – Freitag: 8:00 – 12:00 Uhr sowie 13:30 – 18:30 Uhr

Samstag: 9:00 – 12:00 Uhr sowie 14:00 – 17:00 Uhr

Und nach individueller Vereinbarung Kundendienst & Werkstatt

Montag – Freitag: 7:30 – 12:00 Uhr sowie 13:30 – 17:30 Uhr 

 

Ansprechpartner:

Frédéric Manfrini

Tel : +41 22 795 22 38

E-Mail: f.manfrini@bugatti-geneve.ch

 

 

 

Ansprechpartner für Medienanfragen:

Manuela Hoehne         

Head of Communications    

Bugatti Automobiles S.A.S.     

Tel.: +49 5361 9 15508      

Mobile: +49 1525 888 9167    

E-Mail: manuela.hoehne@bugatti.com  

 

Marie-Louise Fritz

Bugatti Automobiles S.A.S.  

Communications

Tel: +49 5361 9 15513

Mobil: +49 152 577 054 58

E-Mail: marie-louise.fritz@bugatti.com